Jährliche Belastungsübung

IMG 20200117 WA0007

Einmal im Jahr muss jeder Feuerwehrmann und jede Feuerwehrfrau mit einer Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger, eine Belastungsübung durchlaufen. Hierbei gilt es mehrere Durchläufe an der Endlosleiter, einem Laufband und einem Hindernissparcour zu bewältigen.  

Warum müssen wir das machen?

Bei der Brandbekämpfung unter Atemschutz wirken hohe Belastungen u.a. durch Hitze und Gewicht der Ausrüstung auf den Menschen. Um die nötige Fitness zu beweisen, muss dieser Test jährlich durchgeführt werden. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen durch spezeill geschulte Ärzte runden das Vorsorgeangebot ab.

 

 

 

 

 

20200116 19101820200116 191010